Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Horst Kant
Datum: 14-03-2017

Commotion in den USA: Ein 8-jähriger Junge ist des Mordes an einem alten Baby 1 Jahr beschuldigt

Ein acht Jahre alten mit Mord im Bundesstaat Alabama, USA, verlassen hatte, weil sie angeblich Schläge auf ein ein Jahr altes Baby zu töten, deren Mutter Partei geladen wurde, teilte die Polizei am Mittwoch. Der Junge, die Behörden nicht die Identität offenbart, heftig das Baby angegriffen trauern würde nicht aufhören, sagten Behörden. „In 22 Jahren Polizeiarbeit, dieser Fall ist bei weitem eines der traurigsten ich in meiner Karriere gefunden habe“, sagte er AFP Sean Edwards, Polizeisprecher Birmingham, Alabama (Südosten). Katerra Lewis, Mutter des Babys, wurde mit fahrlässiger Tötung erhoben für die kleine mit dem jungen Mann Kelci Devine Lewis verlassen zu haben, der sie und andere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen getötet, während sie Party ging. Das älteste Kind war 8 Jahre. Die polizeilichen Ermittlungen festgestellt, dass Lewis und ein Freund zu einem Nachtclub gingen zwischen 23H00 und 02h00 am Morgen. Devine Kelci Lewis wurde einen Tag später tot gefunden, am 11. Oktober, in seinem Bettchen. Die Polizei brachte sie in ein Krankenhaus, aber es gab keine Möglichkeit, sie wieder zu beleben. „Die acht Jahre alten Jungen extrem nervös geworden, weil das kleine 1 Jahr trauern würde nicht aufhören“, sagte Edwards. „Dann hat er heftig angegriffen“, sagte er. „Das Baby schwere Kopfverletzungen und erhebliche Schäden an inneren Organen erlitten, die zum Tod geführt“, sagte die Polizei. Katerra Lewis wurde am Montag gegen Kaution freigelassen, während ihre Verhandlung warten. „Diese Art von Verhalten, diese Art von Verantwortungslosigkeit auf dem Teil eines übergeordneten völlig inakzeptabel ist“, so Edwards. Der Angeklagte Kind bleibt in Gewahrsam der Abteilung für Human Resources von Alabama, der offenbart seinen Namen entschieden hat. Die Abteilung gesagt haben keine vorherige Beschwerde über Katerra Lewis hatte. Das Alter, in dem Kinder und Jugendlichen können mit Strafanzeigen variiert in den Vereinigten Staaten zu erklären, von dem Zustand geladen werden, aber Alabama hat kein Mindestalter für die Verfahren vor dem Jugendgericht. „Es ist sehr ungewöhnlich, dass jemand so jung verfolgt werden“, sagte Tobie Smith, der in juvenilem Strafverteidiger in Alabama spezialisiert hat. Das Kind wird in Jugendgericht verfolgt und verurteilt werden könnte, in Jugendgefängnis bis zum Alter zu bleiben 21, sagte Smith. In den Vereinigten Staaten anderen Fällen, in denen Kinder schwere Ladungen Gesicht aufgetreten ist. Ein 11 Jahre alter Junge in Tennessee wurde mit Mord im letzten Monat aufgeladen, nachdem er einen Nachbarn von acht Jahren nach einem Streit über einen Welpen erschossen.