Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Gerd Dahrendorf
Datum: 27-01-2018

Es Ambient-Sound 3D für Google Street View werden Sie sich wie überall in der Welt fühlen

Street View ist eine großartige Orte zu besuchen, wir haben noch nie persönlich Werkzeug gesehen, aber so viel wie Google es hat verbessert noch einen Fehler: sie basiert nur auf Bilder, Fotografien von Kameras aufgenommen wurden, die Wahrscheinlichkeit in der gesamten Atmosphäre erhalten begreifen nie die Straßen. Wir können nicht das Murmeln der Gespräche Terrassen hören oder riechen das Essen kocht in einem nahe gelegenen Ort, oder fühlen sich die Textur der Steinfliesen, auf die wir sind. Sounds of Street View ist ein Projekt, das mindestens eines dieser Sinne, Hören decken soll.

jenseits Sicht

Mit dem Web Audio API in Ihrem Browser, kann die Anwendung mehr Stereo-Klangquellen im dreidimensionalen Raum platzieren, die mit der Umgebung in Street View besucht passen; Dies bedeutet, dass die Umschaltung auf unserer Sicht abhängig, wie wir die Kamera zu bewegen. Wenn wir es an einem Strand versucht und nach innen schauen, werden wir hören Wellen hinter uns Absturz; Es ist ein Effekt, der viel stärker spürbar ist, wenn Sie einen Kopfhörer verwenden. Wir haben nur drei Standorte, es zu versuchen, aber gehen Orte: Place du Palais in Frankreich, Hapuna Beach in Hawaii, und Balboa Park in San Diego.

Sounds of Street View wurde vom Hersteller von Produkten Amplifon Anhörung geschaffen, aber die Wahrheit ist, dass solche Umgebungen für alle zu schaffen würde zu viel Zeit und Geld. Warum sie sich entschieden haben, den Code auf Github zur Freigabe für die Gemeinschaft zu übernehmen. Wer weiß, vielleicht ist dies eines jener Projekte zu groß für ein einzelnes Unternehmen, und dass nur die Gemeinschaft durchführen kann.

Tags

google