Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Hugo Bartels
Datum: 13-03-2017

Jonas konnte seit 1922 die zweitgrößte Sturm neun US geworden

Wenn die Prognosen erfüllt, Jonas könnte der zweite große Schneesturm in Washington seit 1922 aufgetreten sein. USA bereiten dich auf einen schneebedeckten Riesen, die unter 60 Zentimetern Schnee an diesem Wochenende in Washington D. C., die Hauptstadt begraben drohen, wo am Freitag von Mitternacht Flüge und öffentliche Verkehrsmittel unter anderen Maßnahmen preveneción suspendiert. „Ein großer Wintersturm die Region im Osten der Vereinigten Staaten am Freitag und Samstag Nachmittag mit starken Schneefällen beeinflussen, Frost, starken Winden und Überschwemmungen an den Küsten“, kündigte sie meteorologische Dienste dieses Landes. Nach den jüngsten Prognosen der meisten reichlich Schneefall und stärkere Winde (bis zu 90 km / h) Sturm, der Jonas genannt wurde, gießen frühen Nachmittag beginnen und den ganzen Samstag dauern. Schneefall und Wind „verursachen gefährliche Bedingungen mit Lebensgefahr und Sachschäden“, berichtete am Donnerstag der National Weather Service (NWS). Der Sturm hat „das Potential extrem gefährlich zu sein“, sagte er Reportern NWS Direktor, Louis Uccellini, auf einer Pressekonferenz. Keine Flüge, keine U-Bahn Der Sturm könnte rund 70 Millionen Menschen betroffen. Fünfzehn Staaten haben Warnungen an der Atlantikküste in Kraft gesetzt, und haben auch Vorkehrungen auch im Zentrum des Landes und im Bundesstaat Arkansas genommen. Hunderte von Flügen wurden annulliert. American Airlines kündigte die Streichung aller Flüge am Samstag in Washington den beiden Flughäfen, drei von New York, sowie Luftanschlüsse Baltimore und Philadelphia. United Airlines berichtete auch über die Aussetzung internationaler Flüge von und nach Washington. In Washington, droht der Schnee weiter zu Verkehrsproblemen in den letzten Tagen zu erhöhen. „Wir schätzen, dass die Chancen des Bewegungs sein werden, wenn nicht gar unmöglich, extrem während der Höhe des Sturms am Freitag Abend und Samstag beschränkt“, sagte NWS. US-Kapital soll eine der Städte sein, am stärksten betroffen, aber vielleicht Baltimore und Philadelphia, mit bis zu 60 cm Schnee. Während New York und Boston weiter nördlich, soll nicht als betroffen sein und Schneefall sogar verhindern kann. Die Washington Metro bekannt, dass es von 23:00 am Freitag geschlossen wird und erst am Montagmorgen wieder öffnen. Die Züge werden gehalten, sie zu schützen. Der Bus wird noch früher Stunden schließen, da die letzten Busse um 17.00 Uhr am Freitag in ihren Garagen sein werden. Auch dieser Service wird am Montag wieder aufzunehmen. Sturm angekündigt Es schneite in Washington am Mittwoch Nachmittag in Stoßzeiten. Und obwohl es nur drei Zentimeter Schnee war, verursacht es großen Staus und zahlreichen Verkehrsunfälle. Im US-Bundesstaat Virginia, teilte die Polizei am Donnerstag, dass in 767 Unfälle verwickelt worden war. Laut dem Fernsehsender WJLA, starb eine Person in diesen Unfällen. Auch US-Präsident Barack Obama, die Auto Show in Detroit zurückkehrte, hatte seine Rückkehr zum Weißen Hause bis zum Mittwoch Nachmittag zu verzögern, weil sein Gefolge es zweimal nahm fast die Zeit benötigt, um die Strecke zwischen dem Flughafen Andrews zu decken und die Präsidentschafts-Zentrale. Wenn die Prognosen erfüllt sind, könnte Jonas der zweite große Schneesturm in Washington seit 1922 aufgetreten sein, wenn ein Schneesturm Hunderte von Menschen ums Leben das Dach des Knickerbocker Theaters abzureißen, ein Kinos. Der Bürgermeister von Washington, Muriel Bowser, erklärte die Stadt einen Ausnahmezustand, so dass Sie Bund Ressourcen bei Bedarf nutzen.