Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Dietmar Benz
Datum: 14-03-2017

Mehr als 200 Millionen Amerikaner leiden schwere psychische Probleme aufgrund des Klimawandels

Die Folgen des Klimawandels wie extreme Wetterereignisse, der Anstieg des Meeresspiegels oder Dürre, verursachen psychische und psychische Störungen in den meisten Amerikaner und Ärzte sind nicht bereit, für sie zu sorgen, laut einer Studie. Zu diesen Problemen gehören Depressionen, Angstzuständen und posttraumatischen Stress, die die Zahl der Suizide, Drogenkonsum und Gewalt Raten erhöhen könnten. Über 200 Millionen Amerikaner leiden psychologische oder psychische Probleme als Folge des Klimawandels, laut einer Studie von der National Wildlife Foundation Organisation veröffentlicht. Unter den Sektoren am stärksten bedrohten Population von Kindern, ältere Menschen, Menschen, die in Armut und Menschen, die bereits einige psychische Probleme haben, sind Gizmodo veröffentlicht. Laut dieser Studie, 50% der Amerikaner leben in den Küstengebieten, die durch Stürme und erhöhter Meeresspiegel betroffen sein werden. Darüber hinaus 70% der Bevölkerung von Hitzewellen leiden und diejenigen, die in der Nähe des Laufes der Flüsse leben Flut leiden. Witnessing all diese Änderungen, werden viele Bürger leiden Angst. Schlimmer noch werden sie die wirkliche Ursache für ihre Beschwerden nicht wissen, was diese Angst in direktem Verhältnis zu der Zunahme der Berichte über die schrecklichen Wetterbedingungen erhöhen. Inzwischen sind gezwungen, Menschen, die ihre Häuser durch Naturkatastrophen zu verlassen Stress Verschiebung leiden, während die lebenden Katastrophen oder Tod von Angehörigen von PTSD leiden. Andere leiden Verzweiflung und Angst. Eine weitere schwerwiegende Folge ist die Wut, die die Migration von Krisen und Ressourcenkonflikte zu begleiten, dass der Klimawandel bringen wird. Schließlich hofft das US-Militär, dass die globale Erwärmung Kriege in den nächsten 30 Jahren verursacht. Vor diesem Hintergrund sagt das Dokument, dass das US-Gesundheitssystem Es ist nicht für viele Patienten kümmern vorbereitet.