Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Marian Engel
Datum: 28-01-2018

Reine Lithium-Batterien erhalten, die zuletzt zweimal durch einen neuen Durchbruch

Es scheint immer deutlicher, dass wir an einem Wochenende Zyklus in Bezug auf Lithium-Ionen-Batterien sind, aber was ist weniger klar ist, was die Technologie sein, was geschehen wird; fast jede Woche sehen wir eine oder zwei verschiedene Entwicklungen, die die Art und Weise und die Materialien, mit denen Batterien entstehen zu revolutionieren suchen. Eine neue Studie aus Stanford University kommt zu dem Schluss, anstatt dass es durchaus möglich ist, den aktuellen Typen von Lithium-Ionen-Batterien weiter zu verwenden, aber aktualisierte seine große Schwäche zu begegnen: Lithium selbst.

Profitieren Lithium

Und es ist, dass Lithium ein sehr instabiles Element ist, und das ist wirklich nicht möglich, da die Anode, Teil einer Batterie zu verwenden Entladen Ionen des Elektrolyten bereitstellt und geht zur Kathode. Bisher ist die Verwendung von Lithium verringert Elektrolyten zu machen, damit über „Lithium-Ionen“, während die Rolle der Anode hat andere Elemente, wie etwa Graphit oder Silizium sprechen; also wenn consiguiese als reine Lithiumanode Leistung verwendet würde drastisch erhöhen, ohne etwas anderes zu ändern. Es ist ein Element mit großen Potenzial, dank Licht ist und die Menge der Energie, die zur Verfügung stellen kann; Viele Forscher haben jedoch aufgegeben ihre Studie durch Instabilität eine bedeutende Erweiterung verursacht, die Risse in der Batterie, in einem viel größeren Leiden als Graphit und Silizium-Ebene bilden würden.

Die Lösung, die die Forscher gefunden ist eine Schutzschicht aus Kohlenstoff, die „Nanosphären“ bezeichnet wurde. Diese Nanokugeln, die eine Wabe ähneln, schaffen einen Schutzfilm nur 20 Nanometer dick, aber in der Lage ist, die Lithiumanode Stabilisierung verhindern reagieren mit dem Elektrolyten und die stark genug ist, die Expansion von Lithium zu widerstehen, aber auch flexibel, um nicht zu brechen. Das Ergebnis ist eine Batterie, die die Lebensdauer des Stromes aufgrund der überlegenen Eigenschaften von Lithium als Anode Verdoppelung zu Silicium und Graphit bisher verwendete. Diese Implementierung hat immer noch seine Hindernisse, wie die Effizienz der Energie „out“ in Bezug auf die „harte“, wenn das Gerät neu zu laden, die jetzt 99%; aber auch solche Daten ist ein Gewinn, weil bisher die Versuche Lithium als Anode verwendet nur einen Wirkungsgrad von 96% erreicht.

Tags

BatterieWissenschaftTechnologie