Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Ursel Obermeyer
Datum: 14-03-2017

Schwangere Frau legte auf das Bataclan der Held ist, die gerettet

Körper, Schreien, Männer und Frauen, die versuchen, die Hölle von Bataclan ... Die Bilder der Opfer zu entkommen versucht, aus dem Konzertsaal am vergangenen Freitag Abend zu entkommen sind in unseren Köpfen geätzt. Sicher viele erinnern eine Frau in einem Fenster mehrere Meter über dem Boden und Hilferuf suspendiert: „Ich bin schwanger“. Die Frau ist in Ordnung. Und Ihr Baby auch, wie von HuffPost Francia Frans Torreele berichtet, ein enger Freund der Frauen. Außerdem stellt sie fest, dass ihr Freund, der es vorzieht, anonym zu bleiben, wollte ihren Retter finden. „Dann wollte er allen danken, die eine gute Geste zu ihr hatte, und vor allem den Mann, der ein paar Sekunden in seinem Flug stand zu erreichen und helfen ihr,“ erklärt Torreele. Dann Verwandte der Frau erstellt eine Anzeige die Helden in Frage zu finden. „Sie selbst konnte es nicht tun; kann daher nicht ausgesetzt werden, da sie zur Ruhe hat „, berichtet der Freund, der als Vermittler gedient hat. Die Ankündigung wurde ausgestrahlt und massiv durch Twitter seit Sonntag Nacht geteilt. Und es hat sich gelohnt. Pour Elle, merci de ce Nachricht RT größerung. #bataclan #rechercheparis #parisrecherche pic.twitter.com/0xKxTPegJJ - FAT (15. November 2015 Schwangere Frau, die Sie alle auf Video gesehen haben, suspendiert Bataclan Fenster um Hilfe, will den Mann finden, der (und zugleich gespeichert) stieg. Nur zu sagen „Danke“. Wenn Sie Ihre Daten oder Ihren Namen haben, bitte kontaktieren Sie mich auf Twitter (oder E-Mail (helpbataclan Sie diese Informationen nicht disponéis, diese Nachricht teilen. Sie sind groß. (Und was ist es auch toll, dass sie in Ordnung ist) (Bitte, wenn Sie Journalisten sind, wäre auch großes intentarais nicht mit ihr in Kontakt treten) Für sie, danke diese Nachricht für Retweets. Der Held gefunden und ist WELL „Dank der Ankündigung auf Twitter, der Bruder des Mannes, der in Kontakt mit mir per Post geholfen. Ich habe mit ihm und meinem Freund, der die richtige Person war, und tauschten Nummern. Er ist auch gut, das ist, was wir alle wissen wollten „, sagt Frans Torreele. Die Verwandten des Helden in Frage sind auch sicher und gesund. Nach dem Angriff auf der Erde erlebt, man vorzieht, anonym zu bleiben. Wie die schwangere Frau Video, dass jeder hielt den Atem an. „Sie rettete sie eine Reihe von kleinen Gesten und Aufmerksamkeit. In einem Moment der völligen Wahnsinn, all diese kleinen Gesten große Dinge, „sagte sein Freund. „Wir sind kaum in der Lage, sich vorzustellen, wie eine ausgestreckte Hand oder Klaps auf die Schulter Menschen retten kann. Und diese Leute eine danke, eine Umarmung „verdienen.