Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Tausende von Evakuierten in den Philippinen vor der Ankunft des Taifuns Noul Kategorie 4

Philippine Behörden evakuierten Samstag Tausende von Menschen im Nordosten der Insel Luzon, weniger als 24 Stunden nach dem mächtigen Taifun Anlandungsstelle Noul, Kategorie 4, die Böen so hoch wie 185 Kilometer pro Stunde erwartet. Der Taifun ist derzeit etwa 210 Kilometer nördlich von Caranduanes Insel im zentral Philippinen. Es wird erwartet, dass die Provinzen Cagayan und Isabela etwa 05.00 Uhr (lokale) am Samstag treffen, bevor sie in Luzon auf die Berge der Sierra Madre Überschrift. Die Wetterdienst Unwetterwarnungen zu 19 Bereichen Luzon, schickte Warnung, dass starke Winde und heftige Regenfälle erzeugen kann, die in Erdrutsche in bergigen Gebieten enden könnten. Als Ergebnis wurden 11.000 Menschen wurden in Notunterkünften in zwei Städten Bulusan, ein Vulkan, der ausgebrochen ist zweimal in dieser Woche verschoben und installiert. Alarmbereitschaft in drei Provinzen Philippine Behörden sagten heute die Benachrichtigung drei Provinzen Cagayan, Isabela und Aurora Norden durch den Taifun. Die Bewohner an der Küste oder in der Nähe von Flüssen sind von der Möglichkeit der Überflutung geraten, während die Bewohner der Berge mit der Erdrutschen vorsichtig sein. Der Wetterdienst Philippinen stellte den Taifun, die sie Dodong benannt haben, gegen Mittag Samstag etwa 435 Kilometer westlich von der Ostküste von Luzon Island (Norden) mit anhaltenden Winden von 160 Kilometern pro Stunde und böige 195. Experten haben berechnet, dass Noul Landfall, wenn er seinen aktuellen Kurs und Geschwindigkeit folgt, am Sonntagmorgen (21.00 GMT am Samstag). Der Taifun nicht überquert Luzon, sondern einen Bogen nach Norden und verläßt die Zone des Einflusses der Landstraße in Taiwan am Montag ziehen. Die Polizei bestätigte Samstag, der Einsatz von Personal und die Verfügbarkeit von Geräten und Zubehör für die Bereiche stärker betroffen Taifun; während das Ministerium für soziale Angelegenheiten und Entwicklung und Ausrüstung am Freitag bestellt. Noul öffnet die Taifun-Saison auf den Philippinen diese 2015 Zeit, die zwischen Ende Mai und Anfang Juni und dauert bis November üblich beginnt.