Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc

Ultraschall für Ladegeräten m

Sie haben alle die Grundlage für das Laden drahtlos gesehen. Das Gerät nur darin unterstützen, müssen Sie Ihren Handy-Akku zu 100% in ein paar Stunden. Aber es ist wirklich nicht viel Unterschied mit Kabel, weil es Ihnen zu arbeiten, lassen Sie das Gerät an einem festen Ort verlassen. Heute werden wir Ihnen zeigen, etwas, das ein wenig dieses Konzept ändert.

uBeam: Laden Sie Ihr Handy-Ladegerät Meter

Und drei Jahre seit uBeam als ein Konzept geboren und zeigen seine ursprünglichen Absichten. Nun hat der letzte Prototyp gerade abgeschlossen und beabsichtigt, in Kürze auf den Markt kommen.

Unter dem Motto „Wireless Electricity“ macht deutlich, seine Absichten: Geräte aufladen, ohne sie zu einem Ort angebracht, so dass Sie es auch weiterhin bequem bedienen. Dies bedeutet nicht, dass Sie ein paar Meter benutzen werden, denn wenn alles wie erwartet geht, Sie über einen Raum gehen, ohne geschnitten zu laden.

Wie funktioniert es?

Das Produkt ist ein echtes Genie, und Elektrizität, die Töne getroffen haben, die mit Hilfe von Ultraschall übertragen werden. Dann wird ein Gerät mit dem Empfänger gekoppelt empfängt Schallwellen auf und wandelt sie in elektrische Energie.

Es hat seine Grenzen, da sie nicht durch Wände oder große Hindernisse passieren können. Trotz ihnen, ihre Erfinder sind optimistisch und glauben, sie können verbessert werden, etwas zu werden ähnlich der WiFi-Bereich.

Wer weiß, ob die großen Hersteller berücksichtigen diese Erfindung und integrieren sie in ihre Geräte. Wenn umgesetzt, sicherlich würden wir müssen nicht mehr über die Batterie kümmern.