Artikel
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Liesbeth Engel
Datum: 13-03-2017

Und die Teleserie von David Pizarro lief: recanted und bestätigt, dass es bleibt in Wanderers' will ich Weltmeister "sein

der Streit ist vorbei. David Pizarro wird in Santiago Wanderers bleiben. Dies wurde am Mittwoch, den gleichen Spieler bestätigt. „Ich bin wanderino und ich will Champion mit Wanderer verlassen ... Ich kam, und ich werde nicht“, sagte der Flyer auf einer Pressekonferenz in Valparaiso. Es sei daran erinnert, dass am vergangenen Wochenende des chilenischen Fußball Mittelfeldspieler Santiago Wanderer kritisiert und davor gewarnt, dass die Absicht nach Italien im nächsten Jahr im Januar zurückkehren sollte. Aber jetzt zog er sich aus und entschuldigte sich bei der Caturra Führung. „Ich für die nächste Meisterschaft arbeiten, sicherlich werden wir kämpfen“, sagte er. Er stellte auch klar, dass das, was er italienische Mitteln „, sagte war ein Interview, in dem er angedeutet, dass Pirlo auch nach Italien zurückgekehrt. Aus diesem Zusammenhang kam es zu einem Zirkus. " „Interpretations jeder nimmt sich, wie Sie wollen. Mantagua ist mir weg, sind Situationen, die sind. Und ich sprach zu dem Verzeichnis,
Ich bin mir bewusst. Da ich Rotz Ihnen die Wahrheit sagen „, fügte er hinzu. Er sagte auch, dass „wir müssen die Frustration verstehen, die ich habe. Sudamericana kam, zu spielen, aber Verletzungen haben mich nicht erlauben zu spielen. Jetzt möchte ich nur erholen. " Für seinen Teil, sagte der Präsident des Wanderers, Jorge Lafrentz, dass „wir zu David brauchen. Wir verstehen, dass er von den Verletzungen überwältigt wurde er in der letzten Zeit hat. Wir wollen schnell erholen, so dass es für künftige Generationen beitragen. Ich freue mich, dass David der Fall gefragt Ausreden. " Pizarro Worte: „Meine Entscheidung für den Klub zurückzukehren, weil ich wanderino bin. Meine Anwesenheit in Valparaiso geht über den Sport“. „Die Stadien werden geschält. Und weil wir Monarchen von Amerika geben. Die Unterschiede sind miserabel, aber ich wusste auch, was kommen würde. Wenn ich von meinen Erfahrungen helfen kann, soll es so sein. Das ist, was ich werde. Ich habe immer in kämpfe, welche Mannschaften wir sind und jetzt ist keine Ausnahme Wanderer“. „Es geht auch unsere Verantwortung, wie wir spielen. Wir sind der Anreiz für die Öffentlichkeit, über den Preis der Karten“. „Meiner Meinung nach, das heißt, die Auswahl und die nationale Meisterschaft, denke ich, dass Anlass zu mehr Auswahl gibt. So sind wir gut. " „Die Erwartungen, die ich hatte, als ich ankam waren ganz anders. Jetzt gebe ich Kenntnis von einem Missverständnis, wenn Mine macht Nachrichten auf dem Gebiet. " „Sie brachten mich in die Dekompressionskammer zu Hause, die mich schneller erholen wird helfen. In zwei Wochen muss ich ein Röntgen bekommen. " „Sie sagen, ich wenig sagen, aber wenn ich spreche die Scheiße verlassen. Es hat den chilenischen Fußball verändert. Wanderer heute denkt, es beginnt zu Stufe nach oben. Und das ist, was ich will, ein Protagonist mit meinem Team und meiner Stadt. Wenn die Ergebnisse beginnen sich zu ändern, werden wir Protagonisten sein. "